Interview mit Hundetrainer Jörg Müller

Hallo Herr Müller, vielen Dank, dass Sie für dieses Interview bereitstehen. Zunächst würde mich interessieren, wie Sie auf den Hund gekommen sind. Seit wann leben Sie mit Hunden zusammen? Ich habe mich wohl als Kind von Menschen zu oft missverstanden gefühltund demzufolge die freundschaftliche Zuneigung zu und von Hunden und Tieren mit ca. 12 Jahren entdeckt. Seit dieser Zeit habe […]

» Weiterlesen

Die Trauer um den verstorbenen Hund

Wenn der geliebte Hund über die Regenbogenbrücke gehen muss, fallen viele Hundehalter erst einmal in ein tiefes, seelisches Loch. Mit ihrer Trauerarbeit fühlen sie sich oft allein gelassen. Zum einen ist der Tod in unserer Gesellschaft sowieso ein Tabuthema und zum anderen können die meisten Nicht-Hundehalter die Trauer um den Hund nicht nachvollziehen. Wie soll man mit dem Verlust des […]

» Weiterlesen

Wenn der Hund Angst vor Gewitter hat

Der Himmel verdunkelt sich und in der Ferne ist dumpfes Donnergrollen zu hören:  Bei Gewitter können selbst die größten und kräftigsten Hunde zum zitternden Häufchen Elend werden. Was tun, wenn sich der Vierbeiner versteckt, jault,vor Angst uriniert oder vor lauter Panik bellt? Hundehalter neigen dazu, die Fellnase zu trösten. Doch damit verstärken sie die Angst und beim nächsten Gewitter reagiert […]

» Weiterlesen

Lebensmittel, die für den Hund gefährlich werden können

Nicht alle Lebensmittel, die wir Menschen vertragen, sind für den Hund ungefährlich. Wer seinem Vierbeiner vom eigenen Essen gerne etwas abgibt, sollte bei folgenden Nahrungsmitteln vorsichtig sein. Schokolade Der in Schokolade enthaltene Kakao enthält Theobormin. Diese Substanz kann vom Hund kaum verarbeitet werden. Als Folge reichert sich Theobormin im Körper an und kann zu Erbrechen, Durchfall und Krämpfen führen. Auch […]

» Weiterlesen

Natur erleben mit Hund

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber für mich bedeutet ein Leben mit Hund auch, die Natur mit allen Sinnen zu erleben. Mit Hund kann ich loslassen und einfach nur genießen. Bewusst spazieren gehen Wir Hundehalter haben einen großen Bonus gegenüber den Menschen, die ohne Fellnase leben. Wir müssen täglich Spaziergänge unternehmen und wenn wir das bewusst tun, bringt […]

» Weiterlesen

Hunde als Co-Pädagogen in Schulen

Hunde sind in der Lage, Schüler zu motivieren und die Konzentrationsfähigkeit zu fördern. Immer mehr Schulen setzen sogenannte Schulhunde ein. Das Netzwerk „Schulhundweb.de“ geht davon aus, dass bundesweit bereits über tausend Lehrer mit einem Hund zur Schule gehen. Diese vierbeinigen Co-Pädagogen tragen dazu bei, dass sich die Schüler besser konzentrieren können und motivierter lernen. Ein Schulhund begleitet seinen Halter wöchentlich […]

» Weiterlesen

Unseriöser Welpenhandel – eBay reagiert mit Warnhinweisen in Kleinanzeigen

Man kann nicht oft genug auf die Machenschaften scheinbarer Züchter hinweisen. Bei Welpen besteht eine große Nachfrage. Um so leichter ist es für unseriöse Massenzüchter ein breites Angebot an Hundewelpen unter die Leute zu bringen. Auch bei eBay erscheinen in den Kleinanzeigen Inserate für niedliche Hundebabys. Einige Tierschutzorganisationen, darunter VIER PFOTEN, setzten sich zu einem Gespräch mit eBay Kleinanzeigen zusammen. […]

» Weiterlesen

Sei der Rudelführer…und lasse niemals Deinen Hund vor Dir durch die Türe gehen…

Immer wieder – oder immer noch – bekommen Hundehalter Ratschläge erteilt, mit denen das angeblich dominante Verhalten des Hundes im Keim erstickt werden soll. Zum einen sorgen solche Tipps eher für verwirrte Halter und Hunde und zum anderen wird Unsicherheit und Angst des Hundes gerne mit Dominanz verwechselt. Ich Mensch, das Alphatier Einige Hundehalter sind der Überzeugung, sie könnten mit […]

» Weiterlesen
1 11 12 13 14