Dog-Walk von San Animal – Meine Menschen gingen fremd

Heute Morgen war ich zuerst etwas enttäuscht. Meine Menschin und ich gingen spazieren und anschließend musste ich zuhause bleiben, während meine Menschen mit fremden Hunden einen weiteren Spaziergang unternahmen. Aber meine Menschin hat mir alles erklärt und jetzt bin ich sehr neugierig, denn ich bekomme einen Spaziergeh-Kumpel. San Animal Santuario Aguilas: Dog Walk für die Hunde vom Tierschutz In unserem […]

» Weiterlesen

In meinem Zuhause war ein Pflegehund!

Kaum wieder in Spanien, zog bei uns ein Pflegehund ein. Was er gepflegt hat, ist mir allerdings unklar. Jedenfalls ist es ein wirklich netter Kerl, der gestern wieder ausgezogen ist. Aber, mein Frauchen sagt, wir werden ihn immer mal wieder treffen. Zuhause stand ein Hund vorm Tor Als wir von unserer Frankreich-Tour zurückkehrten, stand vor unserem Garten ein Hund. Den […]

» Weiterlesen

Manchmal ist sie peinlich…

…meine Menschin. Könnte ich erröten, heute Morgen hätte ich es getan. Aber ich hatte da so eine Idee… Wir ziehen fröhlich los Fröhlich zogen wir los und am Anfang des Spaziergangs spielen wir immer ein bisschen. Diesmal hatte meine Menschin ein Spielzeug mitgenommen, dass ich selbst am Strand fand.   Zum Schluss hält mir meine Menschin ihre Tasche hin, öffnet […]

» Weiterlesen

Langes, lebendiges Teil in meinem kleinen Wasser!

Meine Menschin hatte sich schon gewundert, warum ich nicht mehr in unser kleines Wasser gehe. Normalerweise kühlte ich mich da gerne nach dem Spaziergang ab, aber ich habe da was entdeckt und endlich hat auch meine Menschin heute kapiert, warum ich das Wasser meide. Langes Teil macht Teichbesetzung Meine Menschin saß heute am Teich und schaute sich die vielen kleinen […]

» Weiterlesen

Bummel-Frühstück-Schnüffel-Runde oder: Zeit für pure Lebensfreude

Kennt Ihr diese pure Lebensfreude? Einfach loslassen, schnüffeln und die  Umgebung mit allen Sinnen aufnehmen? So ist das morgens beim Spaziergang und heute Morgen gabs sogar unterwegs Frühstück. Die lange Leitung meiner Menschin… Wenn ich morgens wach werde, könnte ich direkt Luftsprünge machen…aber meine Menschen springen dann noch nicht in die Luft. Meistens läuft das so ab: Mein Mensch steht […]

» Weiterlesen

Ostern in der Natur, Tiere in Dosen und ausgiebige Fellpflege

Freitag fuhren meine Menschen und ich im großen Blechkasten in die Berge. Ich war schon ganz aufgeregt, als meine Menschen Sachen vom Haus in den Blechkasten schleppten. Es war wirklich toll, denn wir fuhren in die Natur. Da gibt es keine Straßen und Häuser, sondern nur tolle Gerüche … und ganz viele Tiere in Dosen… Wiese, Wald und Tiere in […]

» Weiterlesen

Die Sache mit dem Hunde-Parfum

Ich gebe mir immer Mühe gut zu riechen und gestern habe ich mir besonders viel Mühe gemacht. Und was passiert? Meine Menschin steckte mich in dieses weiße Becken und anschließend stank ich nach Menschen-Parfum. Die Welt der Gerüche … davon verstehen Menschen nix Liebe Hunde, ihr kennt das sicher: Wir kennen uns mit Gerüchen aus, aber die Menschen glauben, sie […]

» Weiterlesen

Emmas Abenteuer

Hallo, ich bin die Emma und wenn mein Frauchen schon einen Hundeblog betreibt, bestehe ich darauf, hier von meinen Abenteuern und Freunden zu erzählen. Und damit Ihr wisst, wer ich bin, stelle ich mich erst einmal vor. Freitag, 15. Februar 2013 – alles wird gut Wo genau ich geboren bin, das weiß ich nicht mehr. Ich bin jedenfalls gebürtige Spanierin […]

» Weiterlesen
1 2