Neues Ortungsgerät von Locca – den Vierbeiner schnell wiederfinden

Das LoccaMini ist ein kleines Ortungsgerät, das am Halsband des Hundes befestigt werden kann. Sollte die Fellnase ausreißen, kann mit diesem Gerät schnell gesehen werden, wo sich der Hund aufhält. In Deutschland verschwinden jährlich etwa 300 000 Katzen und Hunde – so die Aussage von TASSO (europäisches Haustierzentralregister). Die Tierhalter sind verzweifelt, wenn sie nicht wissen, so sich ihr Liebling […]

» Weiterlesen

Dein Hund als Kunstwerk: Ein Portrait Deines Lieblings aus Künstlerhand

Fotos von der Lieblingsfellnase haben fast alle Hundehalter, aber ein gemaltes Portrait verewigt den Hund auf besonders künstlerische Weise. Dein Hund ist etwas ganz Besonderes und statt Fotos auf dem Rechner zu speichern oder im Bilderrahmen an die Wand zu hängen, könntest Du ihn malen lassen. Ein einzigartiges Portrait Deines Vierbeiners stellt einen individuellen Wert dar, der die Persönlichkeit Deiner […]

» Weiterlesen

Macht mit bei den Rassevorstellungen

Liebe Leserinnen und liebe Leser, bei meintierischerfreund sollen Rassen anhand von Erfahrungen vorgestellt werden. Ich möchte also nicht die üblichen Rasseportraits darstellen, sondern Hundehalter in Form eines Kurzinterviews zu Wort kommen lassen. Wer mitmachen und seine reinrassige Fellnase vorstellen möchte, kann sich die Interviewfragen downloaden und mir den ausgefüllten Fragebogen zurücksenden (E-Mail: marion.consoir@gmail.com) Download Interviewfragen über Hunderasse

» Weiterlesen

Interview mit Hundetrainer Jörg Müller

Hallo Herr Müller, vielen Dank, dass Sie für dieses Interview bereitstehen. Zunächst würde mich interessieren, wie Sie auf den Hund gekommen sind. Seit wann leben Sie mit Hunden zusammen? Ich habe mich wohl als Kind von Menschen zu oft missverstanden gefühltund demzufolge die freundschaftliche Zuneigung zu und von Hunden und Tieren mit ca. 12 Jahren entdeckt. Seit dieser Zeit habe […]

» Weiterlesen

Die Trauer um den verstorbenen Hund

Wenn der geliebte Hund über die Regenbogenbrücke gehen muss, fallen viele Hundehalter erst einmal in ein tiefes, seelisches Loch. Mit ihrer Trauerarbeit fühlen sie sich oft allein gelassen. Zum einen ist der Tod in unserer Gesellschaft sowieso ein Tabuthema und zum anderen können die meisten Nicht-Hundehalter die Trauer um den Hund nicht nachvollziehen. Wie soll man mit dem Verlust des […]

» Weiterlesen

Wenn der Hund Angst vor Gewitter hat

Der Himmel verdunkelt sich und in der Ferne ist dumpfes Donnergrollen zu hören:  Bei Gewitter können selbst die größten und kräftigsten Hunde zum zitternden Häufchen Elend werden. Was tun, wenn sich der Vierbeiner versteckt, jault,vor Angst uriniert oder vor lauter Panik bellt? Hundehalter neigen dazu, die Fellnase zu trösten. Doch damit verstärken sie die Angst und beim nächsten Gewitter reagiert […]

» Weiterlesen

Natur erleben mit Hund

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber für mich bedeutet ein Leben mit Hund auch, die Natur mit allen Sinnen zu erleben. Mit Hund kann ich loslassen und einfach nur genießen. Bewusst spazieren gehen Wir Hundehalter haben einen großen Bonus gegenüber den Menschen, die ohne Fellnase leben. Wir müssen täglich Spaziergänge unternehmen und wenn wir das bewusst tun, bringt […]

» Weiterlesen
1 2 3 4