Therapiehund Emma im TV bei Martin Rütter

Hier im Blog wurde bereits von dem Therapiehund Emma berichtet. Auf Ivana Seger und ihre Labrador-Hündin Emma wurde nun auch das Fernsehen aufmerksam. Martin Rütter hat das Therapiebegleithunde-Team besucht.

Am 20. Dezember 2014 solltet Ihr um 19h15  Vox einschalten, denn dort ist bei „Der Hundeprofi unterwegs“ Frau Seger und Emma zu sehen.

 

Emma hilft Foto: Ivana Seger

Emma hilft
Foto: Ivana Seger

Emma – Heldin auf vier Pfoten findet Ihr auch bei Facebook: hier klicken

 

2 Kommentare

  • Das ist eine wunderbare Sache und hilft den Menschen sehr.

    Wir haben einen Film gedreht: „Hunde helfen heilen“. Wir sind in einem Reitstall (mit Kind, Hund und Pferd), bei einem ADHS-Kind, dem mein Altdeutscher Hütehund „Shadow“ bei den Hausaufgaben hilft, wir sind in der Schule, wo wir seit einem Jahr ein Schulprojekt betreuen. Wir haben eine Broschüre herausgegeben: „Schulhund – ja bitte!“ – und wir haben in einem Altersheim gedreht, wo wir den dementen Bewohnern einen schönen Nachmittag bereiten – mit fröhlichen Spielen. Beides kann kostenlos angefordert werden. Unser Traum ist es, dass es immer mehr Therapeutische Schulbegleithunde in Wiesbaden gibt, die genauso viele Erfolge haben wie wir.
    Den Film und die Broschüre werden kostenlos verschickt. Unser Verein „HippoCanis“, der Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen die Möglichkeit gibt, sich mit Hund (und Pferd) zu beschäftigen, macht es möglich!

  • Da werde ich doch ausnahmsweise mal TV schauen 😉

Kommentar verfassen