Maßgefertigte Halsbänder und Geschirre statt Hundezubehör von der Stange

Für Frauchen oder Herrchen, die kein Halsband von der Stange kaufen möchte, habe ich einen guten Tipp: Es gibt da einen Online-Shop, der Halsbänder und weiteres Zubehör maßanfertigt. Meine Sonderwünsche für ein Halsband wurden umgesetzt und somit trägt Emma ein Unikat.

Auf der Suche nach einem Hundehalsband…

Emma hatte natürlich ein Halsband, eins aus Biothane in der Farbe Braun. Ich mochte es, da es zum beigen Fell meiner Hündin passte und nicht auffiel. Nun ja, aufgrund der Fellfarbe wirkt Emma in der spanischen Natur manchmal wie ein Chamäleon. So schaute ich mich nach ihr um und suchte sie, obwohl sie fast neben mir stand. Zudem gibt es hier viele Jäger und streunende Hunde – keine gute Kombination. Auch deshalb suchte ich nach einem auffälligen Halsband, das direkt deutlich  macht, dass Emma keine Streunerin ist. Eine Bekannte band dazu ihrem Hund ein weißes Tuch um, aber irgendwie gefiel mir diese Idee nicht sonderlich gut.

Dazu hatte ich noch ein paar Sonderwünsche: Das Halsband sollte breit sein und für den Hund angenehm zu tragen. Also eigentlich so, dass Emma das Halsband fast nicht spürt – sie ist nämlich kein Freund von Halsbändern und Geschirren.

So stieß ich auf eine Online-Shop, der Halsbänder maßanfertigt. Bei SaBri4Dogs gibt es keine Halsbänder von der Stange, sondern jeder Wunsch des Hundehalters wird beachtet.

Dank guter Beratung zum Wunschhalsband

Im Shop kann ein Konfigurator genutzt werden. Dort kann die Schriftart und Farbe für den Schrifttext sowie Material des Halsbandes und Borte ausgewählt werden. Das eigene Design erscheint links auf der Seite, sodass man ausprobieren kann, ob die Kreation gefällt.

Ich probierte und kreierte, doch irgendwie gefielen mir meine Entwürfe alle nicht. Also bat ich die Shop-Besitzerin Nicole Herzig um Rat, zumal ich auch nicht genau wusste, welche Breite für meinen Hund in Frage kommt und wie ich messen muss, damit ein Zugstopphalsband weder zu weit noch zu eng ist.

Die Beratung war erstklassig, denn Nicole ging ganz auf meine Wünsche ein und sagte mir ebenfalls, wie ich Maß nehmen sollte.

Das Ergebnis entspricht meinen Vorstellungen und zudem ist es das erste Halsband, das Emma nicht stört. Im Gegenteil, sie trägt es dank der Polsterung gerne und hält ihren Kopf freiwillig hin, damit ich ihr das Halsband überstreifen kann. Ach ja: Waschen lässt sich das Halsband auch und zwar bei 30 Grad in der Waschmaschine.

 

Fällt Licht auf das Halsband, dann leuchtet es - auch bei Sonnenlicht, wie hier zu sehen

Fällt Licht auf das Halsband, dann leuchtet es – auch bei Sonnenlicht, wie hier zu sehen

 

Von mir bekommt SaBri4Dogs die Note „Sehr gut++“. Falls Ihr Eurem Hund ein Halsband oder Geschirr mit individuellem Design kaufen möchtet, dann schaut Euch einmal im Online-Shop um. Dort sind unter anderem Fotos von Maßanfertigungen zu sehen, die sich als Inspiration für eigene Kreationen anbieten.

Einfach auf das Bild klicken und schon gelangt Ihr zum Online-Shop

Einfach auf das Bild klicken und schon gelangt Ihr zum Online-Shop

2 Kommentare

Kommentar verfassen