Dein Hund als Kunstwerk: Ein Portrait Deines Lieblings aus Künstlerhand

Fotos von der Lieblingsfellnase haben fast alle Hundehalter, aber ein gemaltes Portrait verewigt den Hund auf besonders künstlerische Weise.

Dein Hund ist etwas ganz Besonderes und statt Fotos auf dem Rechner zu speichern oder im Bilderrahmen an die Wand zu hängen, könntest Du ihn malen lassen. Ein einzigartiges Portrait Deines Vierbeiners stellt einen individuellen Wert dar, der die Persönlichkeit Deiner Knuddelnase deutlich macht. Vielleicht kennst Du auch einen Hundebesitzer, der sich über ein Portrait seines Hundes freuen würde. Weihnachten steht vor der Türe, das Fest der Liebe: Solch ein persönliches Geschenk lässt das Herz jeden Hundeliebhabers höher schlagen.

Emma_Pastellzeichnung Foto und Portrait: Manuela Jung/ MJ-Arts

Emma_Pastellzeichnung
Foto und Portrait: Manuela Jung/ MJ-Arts

Die Künstlerin Manuela Jung malt unter anderem Tierportraits. Auch ich wollte meine Emma auf die Leinwand bringen und schickte ein Foto meiner Hündin zu MJ-Arts. Mit Begeisterung nahm ich das fertige Portrait in Empfang, denn die von mir geliebten Wesenszüge kommen in dem Gemälde zur Geltung.

Vorstellung der Künstlerin Manuela Jung

Bereits vor einigen Jahren lernte ich die Kunst von MJ-Arts kennen und lieben. So ziert nicht nur Emmas Portrait meine Wohnung, sondern ich erfreue ich mich an einem weiteren Bild der Künstlerin. Manuela Jungs Gemälde und Zeichnungen versprühen Leben und Bewegung. Mein bei ihr erworbenes Rabenbild gibt einem beim Betrachten das Gefühl, der Vogel sei lebendig.

Um meinen Lesern MJ-Arts vorzustellen, habe ich mit Manuela Jung ein Interview geführt:

Wie sind Sie zur Malerei gekommen?

Eigentlich wie die meisten Menschen – im Kindergarten. Ich erinnere mich, dass ich mit fünf Jahren auf die Frage „Was willst du später mal werden?“ ziemlich ernst und bestimmt antwortete: „Berühmte Künstlerin!“  Künstlerin bin ich jetzt – an der Berühmtheit arbeite ich noch 😉

Was inspiriert Sie bei der künstlerischen Tätigkeit?

Vor der künstlerischen Tätigkeit kann mich quasi alles inspirieren – ich sehe etwas und plötzlich ist eine Idee da. Bei der Tätigkeit des Malens oder Zeichnens schalte ich ab und bin völlig im Motiv versunken. Da kann es dann auch vorkommen, dass etwas ganz anderes entstanden ist, als vorher geplant war. Das sind meine besten Bilder, wie ich finde 🙂

Welche Materialien benutzen Sie für die Hundeportraits?

Portrait Border-Collie Tricolor Foto und Portrait: Manuela Jung

Portrait Border-Collie Tricolor
Foto und Portrait: Manuela Jung

Für Hundeportaits oder Portraits von anderen Tieren nutze ich Pastellkreide. Ich finde, damit werden die Bilder lebendiger als mit anderen Maltechniken. Der Malgrund dagegen kann unterschiedlich sein, z.B. verwende ich gern Packpapier, weil mir der Effekt der durchscheinenden Hintergrundfarbe sehr gut gefällt.

Was benötigen Sie von den Lesern, die ein Hundeportrait bestellen möchten?

Ein oder mehrere gute Fotos, die dem Leser selbst gefallen. Dabei ist es wichtig, dass der Kopf des Hundes scharf abgebildet ist. Der Hintergrund des Fotos ist nebensächlich, da ich diesen eh bei einer Porträtzeichnung nicht oder nur vage berücksichtige. Weiter benötige ich eine Formatangabe und welche Maltechnik (ob Pastellzeichnung oder Ölgemälde) gewünscht wird. Ein paar Angaben zum Charakter des Hundes helfen mir, den Ausdruck (lieb, frech, verspielt etc.) zu berücksichtigen.

Was kostet ein Hundeportrait?

Der Preis hängt unter anderem vom Format ab. Ein Bild des Formates von ca. 30×40 als Bleistift- oder Pastellzeichnung kostet 90 Euro. Im Preis enthalten ist ein Passepartout für das Rahmenmaß 40×50.

Wann und wo findet die nächste Ausstellung statt?

Im Moment hat die Verwirklichung meines Ateliers Vorrang, daher bin ich bei der Planung von Ausstellungen zurückhaltend. Nächstes Jahr ist eine Ausstellung über die Pfingstfeiertage in Rysum geplant. Dort stellen mehrere KünstlerInnen in einer wunderschön restaurierten Mühle ihre Werke aus. Sobald mein Atelier steht, werde ich über „meinen“ Künstlerverein Syrlin Kunstverein e.V. International wieder an großen Ausstellungen teilnehmen – beispielsweise in Italien, London oder New York.

Wer ein Portrait seines Hundes malen lassen möchte, kann folgende Kontaktmöglichkeiten wählen:

E-Mail: m.jung@gmx.tm

Telefon: 02392 8089583

Ein Kommentar

Kommentar verfassen